Nächste Woche ist es schon soweit und die Gamescom beginnt. Höchste Zeit für den zweiten Artikel der Preview-Reihe. Heute beschäftigen wir uns mit den TOP 5 Spielen, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

5. Skull & Bones

Schon in Assassin’s Creed IV: Black Flag gab es tolle Schiffsschlachten. In Skull & Bones erwartet uns das mit viel mehr Tiefe und Details. Nachdem das Spiel auf Frühjahr 2019 verschoben wurde, dauert es zwar noch ein wenig bis zum Release, aber auf der Gamescom sollte man schon einmal eine gute Möglichkeit haben das Spiel anzutesten.

4. Call of Duty Black Ops 4

Zwar gab es jetzt bereits zwei Beta-Wochenenden, jedoch ist ein Call of Duty oder auch ein Battlefield auf einer so großen Messe nochmal etwas besonderes. Man spielt mit sehr hochklassigen Headsets und Monitoren und erlebt den Vibe, wie auf einem Turnier. Man sitzt neben seinen Freunden oder eben neben seinen fremden Teamkameraden und dann geht es ums Gewinnen. Am Ende bekommt man im Idealfall noch ein Goodie und hat das gegnerische Team zerschmettert. Und abgesehen davon scheint Call of Duty dieses Jahr mit einem sehr soliden Spiel zurück zu alter Stärke zu finden!

3. Spider-Man

Hier könnte man jedes Sony Exklusivspiel auflisten, jedoch ist Spider-Man das nächste, welches erscheint und zudem auch schon fertig ist. Es ist also durchaus möglich, dass man schon einen Teil der finalen Fassung spielen wird. Galant wird man durch die Häuser schwingen und nebenbei noch Massen von Gegnern zurechtweisen. Dies gepaart mit einer coolen Standatmosphäre kann einfach nur gut werden, sofern man denn auch Spider-Man Fan ist.

2. Rage 2

Erst kürzlich angekündigt, mischt Rage 2 schon ganz oben bei den Spielen für 2019 mit. 2018 auf der Gamescom hat man die Möglichkeit den Wahnsinn schonmal vorab zu testen und einen ersten Eindruck zu bekommen. Die Spezialisten von Bethesda werden wieder mit einem tollen Stand auf die Besucher warten und ganz nebenbei ein super cooles Spiel zeigen. Da Fallout 76 wohl nicht anspielbar sein wird, ist Rage 2 hier klar der Favorit.

1. Metro Exodus

Leider wurde auch Metro Exodus auf das nächste Jahr verschoben. Am 22.02.2019 ist es soweit, doch bis dahin startet schon mal die Hands-On Tour. Angefangen auf der Gamescom haben Besucher die Möglichkeit das neuste Abenteuer von Artyom zu testen. Schon die Gameplayvideos und Trailer haben Lust auf das neuste Metro gemacht. Ein Besuch auf der Gamescom kann also nicht schaden.


Natürlich hätten wir auch gerne Spiele, wie z.B. Cyberpunk 2077 in die Liste mit aufgenommen, jedoch gibt es nunmal Spiele, welche nur hinter verschlossenen Türen gezeigt werden. Die Mehrzahl wird aber natürlich dem breiten Publikum zur Verfügung stehen und für uns sind das die TOP 5 Spiele, die wir auf keinen Fall verpassen würden. Wir schauen uns diese Spiele natürlich auch an!

Im nächsten Artikel ist die Gamescom nur noch Stunden entfernt und wir gehen auf letzte Tipps und Tricks für den Messebesuch ein!

Tim
PlaysiLounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.